fbpx

Bewerbungsfotos Stuttgart

Professionelle Bewerbungsfotos Stuttgart – Fotostudio Kristijan Matic

Ein gutes Bewerbungsfoto kann der Türöffner für Ihre Karriere in einem Unternehmen werden. Ob man will oder nicht, der erste Eindruck zählt. Ein professionelles Bewerbungsfoto unterscheidet sich grundlegend von einem billigem Bewerbungsbild das man schnell um die Ecke macht. Damit das erste Gespräch zustande kommt ist die optische Ausstrahlung nicht unwichtig. Lassen Sie deshalb Ihre Bewerbungsfotos in Stuttgart vom Profifotografen machen und vertrauen Sie auf meine Kompetenz. Als Fotograf Kristijan Matic verfüge ich über jahrelange Erfahrung und weiß auf was es ankommt.

Bewerbungsfotos in Stuttgart: im Studio oder Outdoor?

Als Berufsfotograf stehen ich Ihnen mit Ihren Bewerbungsbilder mit Tipps und Tricks zur Seite, bevor das eigentliche Fotoshooting beginnt. Sie werden mein Fotostudio mit einem überzeugenden und aussagekräftigen Bewerbungsfoto verlassen.

Jedes Bewerbungsfoto Stuttgart wird individuell auf Sie abgestimmt

Mein Fotostudio in Stuttgart Mitte bietet transparente Pakete an, sie beinhalten: Vorgespräch, Bildbesprechung und professionelle Bildbearbeitung. Weitere Infos zum Thema professionelle Bewerbungsbilder entnehmen Sie bitte aus unten aufgeführten Bereich „Häufig gestellte Fragen & Tipps“.

Wie vereinbare ich einen Termin für mein Bewerbungsfoto?

Vereinbaren Sie einen Termin einfach per E-Mail (info@kristijanmatic.de), telefonisch  (0176-64812558) oder über mein Buchungsformular.

Bewerbungsfoto:
Paket Marienplatz

  • Gesamtdauer ca. 45 Minuten
  • 1 Set / Hintergrund
  • 1 Outfit
  • Professionelle Bildbearbeitung von 2 Bewerbungsfoto aus einer Auswahl von ca. 40 Aufnahmen
  • 2 Dateien in Web- und Druckqualität
  • Preis: 90,00 Euro inkl. MwSt. 
  • Sonderpreis: 70,00 Euro für Schüler, Studenten und Arbeitslose… Einfach bei der Buchung im Feld angeben.

Bewerbungsfoto:
Paket Schlossplatz

  • Gesamtdauer ca. 60-90 Minuten
  • 2-3 Sets / Hintergründe
  • 2-3 Outfits
  • Professionelle Bildbearbeitung von 3 Bewerbungsfotos aus einer Auswahl von ca. 100 Aufnahmen
  • 3 Dateien in Web- und Druckqualität per E-Mail
  • Preis: 120,00 Euro inkl. MwSt. 

Häufig gestellte Fragen & Tipps

Liegt Deine Bewerbung auf dem Tisch Deines zukünftigen Arbeitgebers, wird er den ersten Eindruck über das Bewerbungsbild vom Bewerber bekommen. Deshalb solltest Du darauf achten, dass Deine Bewerbungsbilder professionell sind, und Deine Persönlichkeit nicht nur kompetent , sondern auch authentisch wirkt um eine Chance auf ein Vorstellungsgespräch zu haben.

Dein Outfit sollte gebügelt sein. Achte darauf, dass keine Fussel oder Flecken darauf sind.

Nimm ein weiteres Hemd, Bluse oder Krawatte mit. Im Fotostudio hast du die Möglichkeit Dich umzuziehen.

Nicht mehr als drei unterschiedliche Farben verwenden. Mit dem Hintergrund auf dem Foto kann das Bild ansonsten sehr schnell überladen wirken und von Dir ablenken.

Deine Haare sollten zum Fotografieren schon gestylt sein. 

Beim Fotografen kannst Du ruhig Deine Haarprodukte mitbringen, um die Haare bei Bedarf im Studio nachzurichten.

Achte auf ein dezentes Make-up. Bringe Dein Make-up oder Puder mit. Im Fotostudio hast Du die Möglichkeit vor dem Fotoshooting der Bewerbungsbilder nochmal alles zu checken.

Lass nach Deinem letzten Solariumbesuch ungefähr 2 Tage vergehen, damit Du im Gesicht nicht rot bist. Das will niemand auf dem Bewerbungsfoto im Lebenslauf sehen.

Wenn sich das Bewerbungsfoto im  Lebenslauf der Bewerbung oben rechts befindet dann: 4–5 cm Breite und 5–7 cm Höhe 

Wenn Du das Bewerbungsfoto auf dem Deckblatt Deiner Bewerbung hast dann: 6,5 cm Breite und 10 cm Höhe

Für Deine Bewerbung solltest direkten Blickkontakt mit der Kamera haben und freundlich, natürlich lächeln. Du wirkst dann sympathischer und weckst beim Personaler Vertrauen. Da Du – wie viele Andere – wahrscheinlich kein Modell bist und auf Knopfdruck Deine schönste Seite präsentieren kannst, helfe ich Dir dabei, in gute Stimmung zu kommen und Vertrauen zu entwickeln. Beim Fotografen kannst Du zwischendurch auf dem Monitor immer sehen ob Dein Lächeln auf dem Bild gut ist. Dann bist Du Dir sicher, dass die Bewerbungsbilder gut sind.

Dein Bewerbungsbild auf der Bewerbung sollte nicht älter als ein Jahr sein. Dabei ist es auch wichtig, dass Du Dich optisch nicht zu stark von Deinem aktuellen Aussehen unterscheidest. Solltest Du zum Beispiel Deine Haar von blond auf braun gefärbt haben, ist es definitiv an der Zeit, ein neues Bewerbungsbild zu erstellen.

Die Kosten für ein Bewerbungsbild unterscheiden sich von Fotograf zu Fotograf. Das hängt natürlich auch davon ab wieviel Zeit sich der Fotograf  im Studio nimmt und wieviel Bilder Du bekommst und ob diese Fotos retuschiert werden. Ein Outdoorshooting wird mehr kosten als ein Shooting im Studio vor einem einfachen Hintergrund. Das ist in allen Fotostudios etwas anders. Für alle Jobs gibt es viele Möglichkeiten wir man auf dem Foto wirken kann und wie man sich bewerben möchte. Nicht jedes vermeintliche Schnäppchen ist das Geld wert. Schaut Euch meine Referenzen an, und entscheidet ob Euch die Bilder für Eure Bewerbung gefallen.

Am besten lässt Du die Fotos für Deinen Lebenslauf in einem Fotostudio machen. Der Fotograf hat dort das notwendige Equipment Dich von Deiner besten Seite zu zeigen. Wenn Du in Stuttgart wohnst, kannst Du das gerne bei mir im Fotostudio machen. Ruf mich an oder vereinbare einen Termin online

Achte darauf, dass Du Dich in deiner Kleidungswahl wohl fühlst, und Du nicht den Eindruck erweckst, verkleidet zu sein, sonst fällt dir das Lächeln schwer. Wenn Du unsicher bist, kannst Du Dir Rat beim Fotografen schon vor dem Shooting einholen. Ich habe für Menschen aus vielen Berufsgruppen Bilder gemacht und kann Dir gerne Tipps geben, was Du beachten solltest um ein gutes Foto für Deinen Lebenslauf zu bekommen. Grundsätzlich empfehle ich Dir, Dich eher elegant als sportlich schlicht anzuziehen. Du kannst Dir auch die Bilder auf der Webseite der Firma, bei der Du dich bewirbst, ansehen, um Dir einen Eindruck zu verschaffen. Wenn Du einen Termin bei mir vereinbarst, empfehle ich Dir immer mehrere Outfits mitzunehmen.

Du kannst deine Bewerbungsbilder entweder direkt auf dem Lebenslauf (oben rechts) oder auf dem Deckblatt einfügen. Das hängt ganz davon ab, wie Du Deine Bewerbung bzw. Bewerbungsmappe gestaltest und für welchen Job zu Dich bewirbst. Allerdings sollte das Foto nicht auf dem Anschreiben landen. Beispiele lassen sich viele im Internet auf Karriereportalen finden. Wenn Du noch einen Tipp brauchst, kannst Du Dich gerne auch an mich wenden.

Das ist eine gute Frage und hängt ganz von den Jobs ab, für die Du Dich bewerben möchtest. Wenn Du Dir nicht sicher bist, dann bringst Du zum Shooting einfach ein oder zwei Krawatten mit und wir machen Bilder mal mit und mal ohne Krawatte. Am Ende kannst Du dann entscheiden, ob Du das ein oder andere Bild nimmst. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass ein Job bei einer Bank tendenziell mit Krawatte und in einem kreativen Beruf ohne Krawatte gemacht wird. Du kannst Dir auch überlegen wie Du als Bewerber zum Vorstellungsgespräch gehen möchtest und die Krawattenwahl, für Deine Bewerbung, davon abhängig machen.

Schreibt mir

Mobil: + 49 176 648 12 558
Email: info@kristijanmatic.de
Königstr. 54

70173 Stuttgart

MO-FR 09:00 - 19:00, SA 10:00 - 14:00

ADRESSE

FOTOSTUDIO KRISTIJAN MATIC
Kristijan Matic
Königstr. 54b
70173 Stuttgart
(0176) 64812558
info@kristijanmatic.de

TERMINE

Ich habe keine festen Öffnungszeiten. Für alle Fotoshootings ist eine Termin erforderlich. Bitte nehmen Sie im Vorfeld Kontakt mit mir auf.