Bewerbungsfotos in Stuttgart erstellen lassen –
professionell und individuell

Ein gutes Bewerbungsfoto ist mehr als ein Porträtfoto. Es ist ein Marketinginstrument. Es unterscheidet sich grundlegend von einem billigen Bewerbungsfoto was man“ um die Ecke“ macht. Das Bewerbungsfoto ist oft das erste, was ein Unternehmen von Ihnen zu sehen bekommt. Deswegen sollte es sie von der besten Seite zeigen. Auch wenn Bewerbungsbilder heute nicht verpflichtend sind. Personalverantwortliche sehen jeden Tag viele Bewerbungsfotos. Deswegen ist es wichtig, sich aus der Masse der anderen Bewerberinnen und Bewerber positiv abzuheben. Zeigen Sie sich von Ihrer sympathischen Seite. Richtigerweise sind Bewerbungsbilder nicht verpflichtend, dennoch sind sie immer noch ein fester Bestandteil von Bewerbungsunterlagen.

Es lohnt sich demzufolge, in ein gutes Bewerbungsbild zu investieren. Automaten- oder Handybilder sollten Sie vermeiden. Viele Firmen sehen sich nicht nur Ihre Bewerbung an. Überdies werden die Profile in Sozialen Medien wie Facebook, Instagram, LinkedIn oder auf Twitter angesehen. Seien Sie auch dort mit neuen Porträtfotos vertreten. Aus diesem Grund nutzen die meisten meiner Kunden das Set mit drei Bildern. Dementsprechend nutze ich unterschiedliche Hintergründe zur Abwechslung auf den Fotos. Genauso ist es mir wichtig, dass das Bewerbungsfoto Sie gut sichtbar macht. Das bedeutet, dass Sie auch auf kleinen Vorschaubildern gut aussehen. Darüber hinaus schaffen Sie mit meinen Bildern einen Wiedererkennungswert der ihre Persönlichkeit und Charakter optimal darstellt.

Beim Fotografieren entscheiden Sie, welchen Eindruck Sie hinterlassen. Im Grunde genommen können Sie das durch eine entsprechende Mimik auf dem Bewerbungsfoto machen. Ob ernst oder mit einem Lächeln im Gesicht, entscheiden Sie. Auf jeden Fall ist auch die Position die sie anstreben oder das Unternehmen selbst von Bedeutung. Solche Details besprechen wir allerdings vor dem Shooting. Informieren Sie sich über die Unternehmenskultur der angestrebten Firma. Auf sozialen Medien können Sie schließlich erkennen wie die Mitarbeiter und Führungskräfte sich darstellen. Wieso das Bewerbungsbild wichtig sein kann können Sie auch hier nachlesen.

Ihre Investition

Meine Preise

Ich habe keine Anzahl an Bildern festgelegt die ich mindestens mache. Jedes Shooting führe ich solange durch, bis wir perfekte Bilder haben – deshalb dauert das Shooting mindestens 30 Minuten. Mein Ziel ist es meine Kunden zufrieden zu machen und das Sie ihre Bilder lieben.

Bewerbungsfoto

Ein Bewerbungsbild
57,90
  • Ein bearbeitetes Fotos
  • Dauer ca. 30 Minuten
  • Professionelle Bildbearbeitung
  • Outfitwechsel möglich
  • Unterschiedliche Hintergründe möglich
Schnell

Bewerbungsfotos

3 Bewerbungsbilder
83,41
  • 3 bearbeitete Fotos
  • Dauer ca. 60 Minuten
  • Professionelle Bildbearbeitung​
  • Outfitwechsel möglich
  • Unterschiedliche Hintergründe möglich
Beliebt

Business

Social Media Paket
117,76
  • 6 bearbeitete Fotos
  • Dauer ca. 60 Minuten
  • Professionelle Bildbearbeitung
  • Unterschiedliche Hintergründe möglich
  • Outfitwechsel möglich
Premium

Weitere Bildpakete

5er Set

Zusätzlich 5 Fotos
57,90
  •  

10er Set

Zusätzlich 10 Fotos
88,32
  •  

Outdoor

Zuzüglich Preis für das gewählte Shooting
24,53
  •  

Über den Fotografen

Gute Bewerbungsfotos in Stuttgart kann man bei mir machen. Ein Shooting dauert in der Regel 45 bis 60 Minuten. Es gibt auch Kundinnen und Kunden, bei denen ich mir etwas mehr Zeit nehmen. Die Länge eines Shootings hängt auch davon ab, wie sicher man sich vor der Kamera bewegt und wieviel Outfits geshootet werden sollen. Anders gesagt: je mehr Bilder Sie wünschen, desto mehr Zeit können wir uns nehmen. Am Ende des Shootings sollen Sie perfekte Bilder bekommen. Nicht zuletzt sollen Ihnen die Bilder gefallen und Sie bei Ihrer Bewerbung unterstützen.

Galerie

Success starts with looking your best

Testshooting

Bevor es richtig losgeht, mache ich immer ein kleines Testshooting. Dabei probieren Sie verschiedene Körperhaltungen, Posen und Gesichtsausdrücke aus. Diese Bewerbungsbilder schauen wir gemeinsam auf einem großen Monitor an. Sodass  Sie einen ersten Eindruck gewinnen können wie die Bilder aussehen werden. In den meisten Fällen verschwindet dadurch auch die erste Nervosität und Aufregung. Nebenbei können Sie auch ihr Outfit prüfen und entscheiden ob es Ihnen gefällt. Mitunter entpuppt sich das Lieblingsoutfit als nicht fotogen. Insofern ist es sinnvoll mehr als nur ein Outfit mitzubringen. Dann ist ein schneller Wechsel kein Problem. Die Porträtfotos werden immer bis maximal hüfthoch gemacht. 

Als Kunden habe ich viele Personaler und Recruiter. Dabei habe ich viel über Vorgehensweisen bei der Auswahl von Bewerbern gelernt. Diese Erfahrungen gebe ich gerne weiter. Dadurch können Sie sich von Ihrer besten Seite präsentieren. Somit haben Sie alle Werkzeuge um Ihren zukünftigen Arbeitgeber vor dem Vorstellungsgespräch zu überzeugen.

Gute Bewerbungsfotos Stuttgart

Was hast du davon?

Ein gutes Bewerbungsfoto kann der Türöffner für Ihre Karriere in einem Unternehmen sein. Ob man will oder nicht, der erste Eindruck zählt. Ein professionelles Bewerbungsfoto unterscheidet sich grundlegend von einem billigem Bewerbungsbild das man schnell um die Ecke macht. Damit das erste Gespräch zustande kommt ist die optische Ausstrahlung nicht unwichtig. Lassen Sie deshalb Ihre Bewerbungsfotos in Stuttgart vom Profifotografen machen und vertrauen Sie auf meine Kompetenz. Als Fotograf Kristijan Matic verfüge ich über jahrelange Erfahrung und weiß auf was es ankommt.

Welche Kleidung passt am besten zum Bewerbungsfoto?

Viele Bewerber fragen vor dem Shooting, welche Kleidung ich für Bewerbungsfotos empfehle. Auf diese Fragen gibt es keine allgemeingültige Antwort. Auf jeden Fall sollte ihre Kleidung zum Beruf und zum Unternehmen passen. Eine Designagentur hat einen anderen Dresscode, als eine Unternehmensberatung, Bank oder Versicherung. Selbst wenn sich mittlerweile ein etwas lockerer Kleidungsstil durchgesetzt hat, ist es wichtig, sich über Kleidung und Outfits  ein paar Gedanken zu machen. Vielleicht waren sie bereits in dem Unternehmen. Oder sie haben sich Bilder von Mitarbeitern der Firma auf der Webseite oder in Sozialen Netzwerken angesehen? So können Sie sich einen Eindruck vom firmeninternen Dresscode und Kleidungsstil machen. 

Mit einem klassischen Business-Outfit liegen Sie auf jeden Fall auf der richtigen Seite. Bei Frauen wie bei Männern ist ein dunkles Sakko immer eine gute Entscheidung. Ein passendes Hemd oder eine Bluse dazu und das Outfit ist meist schon perfekt. Eine Krawatte ist bei Männern optional. Es wird immer weniger üblich, eine Krawatte auf dem Bewerbungsbild zu tragen. Selbst bei Banken und Unternehmensberatungen tragen die meisten meiner Kunden keine Krawatten für Bewerbungsbilder. 

Die Kleidung sollte auf jedem Fall sauber, gebügelt und faltenfrei sein. Eine gute Passform ist immer besser als Sakkos, die an den Schultern und um die Hüften zu weit sind. Grundsätzlich sollten Sie auf ein tief ausgeschnittenes Dekolleté verzichten. Hemden mit kurzen Ärmeln sind unvorteilhaft. Ich empfehle einfarbige Bekleidung ohne Muster und Aufdrucke. Mit solchen Outfits sind sie immer auf der sicheren Seite.

Alles klar, oder?

Du hast noch Fragen?

ADRESSE

FOTOSTUDIO KRISTIJAN MATIC
Kristijan Matic
Königstr. 54b
70173 Stuttgart
(0176) 64812558
info@kristijanmatic.de

TERMINE

Ich habe keine festen Öffnungszeiten. Für alle Fotoshootings ist eine Termin erforderlich. Bitte nehmen Sie im Vorfeld Kontakt mit mir auf.